Aufzeichnungen über Auslandsauftritte

Aufzeichnungen über Auslandsauftritte

Leistungshistorie im Ausland: 24 Mal 19 Länder 2 Regionen, 34 Länder 3 Regionen insgesamt

13. April bis 21. Mai 1956
1958 Sowjetunion (23 Vorstellungen in 2 Städten)

Aufführung in Moskau, Leningrad. Die Mitglieder bestehen hauptsächlich aus Awaji Gennojoza.

26. Januar - 3. April 1974
1974 USA (25 Vorstellungen in 16 Städten)

Aufgeführt in Boston, New York usw. Die erste Auslandsaufführung als Awaji Puppet Theatre. Vor allem traten damals Bühnenkünstler aus aller Welt in der Carnegie Hall auf, die sie sich als Zypressenbühne ersehnten. Geplant wurde es von Beate Sirota Gordon, die im Verfassungsentwurf Japans für die Gleichstellung der Geschlechter zuständig war.

24. Januar bis 15. Februar 1978
1978 Frankreich / Spanien (11 Vorstellungen in 4 Städten)

Realisiert als Kunsttauschgeschäft. In Frankreich trat er im Hauptsitz der UNESCO und im Salon de Tinel auf. Aufgeführt in Madrid und Barcelona in Spanien. Anlässlich dieser spanischen Aufführung wurde auch die Kobe West Association gegründet. Der Kreis des internationalen Wohlwollens breitete sich durch die Awaji-Marionette aus.

14. März - 24. April 1979
1979 Italien (30 Vorstellungen in 20 Städten)

Eingeladen zu "Dream-Calling Manipulators, East and West Dolls-International Doll Festival". Er wird eine reisende Aufführung geben, während er mit den Schattenpuppen von Bali, Guignol von Neapel, Nacht von Sizilien und der Tschechischen Nationalpuppentheatergesellschaft zusammenspielt.

27. Oktober - 2. November 1979
1979 Hongkong (3 Vorstellungen in 1 Stadt)

Wie bei der italienischen Aufführung wird die Aufführung im Rahmen des Projekts „Dream-Calling Hands, East and West Dolls – International Doll Festival“ stattfinden.

7. August 1984 - 16. August 1984
1984 Niederlande / Belgien (4 Vorstellungen in 2 Städten)

Ich wurde zur umfassenden Japan-Ausstellung „Japan in Rotterdam“ anlässlich des 375-jährigen Jubiläums des japanisch-niederländischen Handels eingeladen. Aufgeführt im Kulturzentrum Doulen in Rotterdam und im Sohar Pauld in Knocken Haste in Belgien.

1. März 1986 - 25. März 1986
1986 Australien / Neuseeland (25 Vorstellungen in 3 Städten)

Eingeladen zum Kunstfestival "Adelaide Festival". Ein Koala wird dem Präfektur-Awaji-Farmpark aus Westaustralien, einem Schwesterstaat der Präfektur Hyogo, überreicht. Er wird auch nach Neuseeland reisen, um im City Corporation Theatre in Wellington aufzutreten.

9. Mai bis 20. Mai 1987
1987 Schweden / Dänemark (5 Vorstellungen in 2 Städten)

Aufgeführt in Göteborg, Schweden und Aarhus, Dänemark. Während dieser Zeit fand auch die Vorführung zur Anfertigung des Kopfes von Yuragame, der dritten Generation des Puppenspielers, der aus Osaka teilnahm, großen Anklang.

25. November - 15. Dezember 1992
1992 Spanien / Deutschland / Polen (7 Vorstellungen in 5 Städten)

Eingeladen zum Tolosa International Puppet Theatre Festival in Spanien. Aufführungen fanden im Tolosa Reidour Theatre in Spanien, im Japanese Culture Institute in Köln in Deutschland und im Warsaw Grand Theatre in Polen statt. Wir haben auch mit dem Henneschen Puppentheater in Köln und dem Alekkin Puppentheater in Polen interagiert.

14. November - 6. Dezember 1994
1994 Tschechien, Bulgarien, Ungarn, Rumänien, Polen (7 Vorstellungen in 5 Städten)

Eingeladen zur Kokeraotoshi-Aufführung des neu gegründeten Japan Art and Technology Center in Krakau, Polen, wurde eine Tournee durch fünf Länder realisiert. In Polen hat er ein Puppenspiel aufgeführt, das das Awaji-Puppentheater umfasst, das mit dem Alekin-Puppentheater, Awaji-Puppentechniken, Kostümen usw. wiedereröffnet wird, und einen guten Ruf genießt.

19. bis 24. Februar 1996
1996 USA (4 Vorstellungen in 1 Stadt)

Teilnahme an der „Hyogo Culture Week“ in Seattle, Washington (eine Veranstaltung, die auch als Dankeschön-Veranstaltung für die Unterstützung von Erdbebenkatastrophen aus dem gesamten Bundesstaat Washington dient). Aufgeführt im Broadway Performance Theatre. Wir hatten einen Austausch mit der Puppentheatergruppe des Northwest Theatre.

17. September bis 30. September 1997
1997 Frankreich (6 Vorstellungen in 1 Stadt)

Eingeladen zum Tolosa International Puppet Theatre Festival in Spanien. Aufführungen fanden im Tolosa Reidour Theatre in Spanien, im Japanese Culture Institute in Köln in Deutschland und im Warsaw Grand Theatre in Polen statt. Wir haben auch mit dem Henneschen Puppentheater in Köln und dem Alekkin Puppentheater in Polen interagiert.

5. bis 19. November 1997
1997 USA (17 Vorstellungen in 6 Städten)

Aufgeführt in Cleveland, Warren, Laima, Columbus, New York und Detroit. In Laima haben wir auch Studenten aus den Partnerstädten Selina, Banwart und St. Marys in Nandan Town (derzeit Minamiawaji City), Goshiki Town (derzeit Sumoto City) und Hokudan Town (derzeit Awaji City) eingeladen.

30. Juli - 8. August 1998
1998 Malaysia / Australien (5 Auftritte in 2 Städten)

Eingeladen zum "Japan Festival" in Kuala Lumpur. Auftritte am Dewan Bandaraya Kuala Lumpur Theatre in Malaysia und am National Theatre Institute in Australien.

26. März - 3. April 1999
1999 Taiwan (4 Auftritte in 3 Städten)

Eingeladen zum „1. Internationalen Puppentheaterfestival des Landkreises Yunlin“. Auftritt im Kulturzentrum der Präfektur Yunlin. Acht Theaterkompanien aus sieben Ländern der Welt nehmen teil. Wir interagierten auch mit der taiwanesischen Kasumi Puppet Theatre Company.

22. Februar bis 6. März 2001
2001 USA (9 Auftritte in 5 Städten)

Aufgeführt in den Hauptquartieren der amerikanischen Unima (World Puppet Theatre Federation) wie Houston, Atlanta, Boston und Washington sowie an der University of Galauted (University of the Deaf).

18. Juni - 28. Juni 2002
2002 Polen (4 Vorstellungen in 2 Städten)

Eingeladen als Gast beim World Drama School Festival zum 75-jährigen Jubiläum der Warschauer Universität für Schauspiel. Er hielt auch Vorträge im permanenten Gebäude der Alekkin Theatre Company und der Puppet Theatre School von Beer Wistic, mit denen er seit einiger Zeit interagierte. An der Puppentheaterschule interagierten wir mit Schülern der Puppenabteilung.

16. Oktober - 20. Oktober 2003
2003 Taiwan (3 Auftritte in 1 Stadt)

Ich war als Gast zum Symposium „Maritime Silk Road“ der National Taipei University of the Arts eingeladen. In der Vorlesung nahm er auch an vergleichenden Aufführungen von Joruri's Taiso Shamisen, Satsuma Biwa und Chinese Erhu teil. Es war ein Symposium, das die Beziehung zwischen der Einführung von Musikinstrumenten und darstellenden Künsten vorstellte.

5. bis 17. Oktober 2004
2004 Frankreich / Deutschland (6 Vorstellungen in 5 Städten)

Aufgeführt im House of Culture of Japan in Paris und im Japanese Culture Institute in Köln als Veranstaltung zum Gedenken an den 10. Jahrestag der Eröffnung des Hyogo Prefectural Office in Paris. Bei der Aufführung in Paris gab es eine Begrüßung vom Gouverneur Lange bevor die Aufführung begann. Die Aufführung in Paris fand am selben Tag wie Kabuki statt, war aber innerhalb von zwei Tagen ausverkauft.

10. Februar bis 9. März 2009
2009 Kanada / USA Auftritte (16 Auftritte in 7 Städten)

Auf Anfrage der New York Japan Society und auf Anfrage Kanadas finden Aufführungen in zwei Ländern statt. Es war eine Überquerungstour von Vancouver, Kanada nach Los Angeles, Middletown, Isaka, Amhurst, Williamtown, New York und der Westküste zur Ostküste.

16. August bis 22. August 2013
2013 USA (3 Auftritte in 2 Städten)

Tritt im Allen Theatre in Seattle auf Wunsch der Präfektur Hyogo als Delegation zum Gedenken an den 50. Jahrestag der Washington State Friendship Alliance auf. Ich nahm auch an einem Gedenkempfang im State Capitol teil.

13. Juli - 20. Juli 2015
2015 Italien / Frankreich (4 Vorstellungen in 2 Städten)

Als Reaktion auf eine Anfrage der Präfektur Hyogo wurde im Japan-Pavillon auf der Expo eine Aufführung als Werbung für die „Milan International Exposition“ in Mailand, Italien, abgehalten. In Frankreich wird eine Aufführung von einer Tourismus-PR in Paris begleitet.

15. Oktober bis 20. Oktober 2018
2018 Frankreich (2 Vorstellungen in 1 Stadt)

Als Reaktion auf eine Anfrage der Präfektur Hyogo fand im Haus der Kultur Japans in Paris eine Aufführung statt, um die Präfektur Hyogo für das „Japonism 2018“ Local Charm „Week-Festival and Cultural Project“ zu promoten, das in Paris, Frankreich, stattfand. Nach der Aufführung statteten wir der Partnerstadt der Präfektur Hyogo, Seine et Mars, einen Höflichkeitsbesuch ab und hielten während des Schulbesuchs einen Workshop ab.

3. Oktober bis 9. Oktober, 1. Jahr von Reiwa
2019 Frankreich (3 Vorstellungen in 2 Städten)

Ich wurde zur Eröffnungsveranstaltung von Susumu Shingus „Modern Utopia“ im Schloss Chambord in Frankreich eingeladen. Nach der Aufführung auf Schloss Chambord zog ich nach Paris und nahm am „6th Salon du Sake“, einer japanischen Getränkebörse rund um Sake in Europa, teil und hielt am Veranstaltungsort einen Workshop ab.

Awaji-Puppe geht aus

Das Awaji Puppet Theatre akzeptiert auch Aufführungen auf Geschäftsreisen und Vorträge auf Geschäftsreisen. Neben Sälen und Schulaufführungen besuchen wir auch Bankette für Hochzeiten, Abschlussfeiern, Feiern, örtliche öffentliche Säle, öffentliche Säle und Alumni-Vereinigungen. Wir hoffen, dass Sie die Gelegenheit genießen, mit Awaji-Puppen in Kontakt zu kommen, die im Leben der Insel Awaji verwurzelt sind.

Anfragen zu Dienstreiseleistungen und Dienstreisekursen0799-52-0260